SV Wurmlingen I – SGM Talheim/Öschingen 4:2 (1:1)

Eine erfolglose Woche liegt hinter der SGM I. Bereits das Nachholspiel in Altingen unter der Woche ging verloren.  Nach schwacher erster Halbzeit kam man in der zweiten Halbzeit noch auf 3:2 ran. Die Tore für die SGM in Altingen erzielten Simeon Müller per Handelfmeter und Jan Haas per Sehenswertem Volley Schuss in den Winkel nach Flanke.

Auch am Sonntag in Wurmlingen war nichts zu holen. Nach frühem Rückstand und einem ebenso frühen Platzverweis für die Gastgeber konnte die SGM den Spielstand durch Tore von Oliver Meyer und Simeon Müller zwar drehen. Allerding verlor die Mannschaft in der hektischen Schlussphase den Überblick und verlor das dritte Spiel in Folge.

Diese Niederlagenserie muss schnell beendet werden, um nicht zu tief in der Tabelle abzurutschen.


Social Media

FindUsOnFacebok
TSV Öschingen

FindUsOnFacebook
TSV Öschingen - Tennis