Verbandsrunde 2021 - 4. Spieltag

Zum ersten Mal in dieser Saison, spielten alle gemeldeten Mannschaften am vergangenen Wochenende. Für vier Mannschaften sind am 24./25. Juli bereits die letzten Rundenspiele 2021. Durch den "Corona" bedingten, verspäteten Start in die Sommer-Saison, haben die Herren und Herren 50-2, nach einer langen Sommerpause, im September, die restlichen Spiele.

Besten Dank an unseren "Kronen-Wirt Gerd", der auch am vergangenen Samstag wieder die Bewirtung mit der Gastmannschaft aus Göllsdorf ermöglichte.

Verbandsrunde 2021 - 3. Spieltag

Vier der sechs gemeldeten Mannschaften waren vergangenes Wochenende im Einsatz. Die Jugendmannschaft, als "Gemischte Junioren U15" gemeldet bei Belsen spielten 3:3, nach Sätzen jedoch 6:7, dadurch gewann die SPG Bieringen/Wachendorf. Die Herren 50-1 haben am kommenden Samstag endlich ihren ersten Einsatz, da ihre Gruppe nur noch aus drei Mannschaften besteht.

Besten Dank an unseren "Kronen-Wirt Gerd", der auch am vergangenen Samstag wieder die Bewirtung mit der Gastmannschaft aus Hechingen ermöglichte.

Verbandsrunde 2021 - 2. Spieltag

Fünf der sechs gemeldeten Mannschaften waren vergangenes Wochenende im Einsatz. Die Jugendmannschaft war, als "Gemischte Junioren U15" gemeldet bei Belsen, siegreich. Die Herren 50-1 hatten auch am 2. Spieltag noch keinen Einsatz, da ihre Gruppe nur noch aus drei Mannschaften besteht. Die Herren 60 waren wieder siegreich.

Besten Dank an unseren "Kronen-Wirt Gerd", der auch am vergangenen Samstag wieder die Bewirtung mit unseren Gastmannschaften ermöglichte.

Verbandsrunde 2021 - 1. Spieltag

Nur für drei, der sechs gemeldeten Mannschaften begann die Saison, nach einem Jahr "Corona-Pause" am vergangenen Wochenende. Die einzige Jugendmannschaft startete als "Gemischte Junioren U15" gemeldet bei Belsen. Leider haben sich bei den Gruppen der Herren 50 1/2 jeweils zwei Mannschaften kurzfristig abgemeldet, so dass beide Mannschaften spielfrei hatten. Die Damen 50 und Herren 60 starteten mit Niederlage und Sieg. Beide Spiele standen unter dem Motto "endlich wieder Spielbetrieb", Verlauf überaus fair.

Besten Dank an unseren "Kronen-Wirt Gerd", der uns eine super Bewirtung zusammen mit unseren Gastmannschaften ermöglichte.

Herren: TC Ammerbuch 4 - TA TSV Öschingen 1:5

Souveräner Auftakterfolg unserer Herren

Erstes Spiel, erster Sieg: Mit einer überzeugenden Leistung knüpfte unsere Herren-Mannschaft nahtlos an die starke Sommersaison an. Beim Gastspiel in Ammerbuch am vergangenen Wochenende konnten zu Beginn Patrik Rentschler und Wolf Baumann im Gleichschritt den jeweils ersten Satz für sich entscheiden. Während Patrik Rentschler auch im zweiten Satz zu keinem Zeitpunkt etwas anbrennen ließ, machte es Wolf Baumann im selbigen noch einmal spannend, setzte sich jedoch letztlich im Tiebreak durch. Fabian Schneider bewies anschließend große Lauf- und Kampfstärke, musste sich nach vielen langen Ballwechseln jedoch dem gegnerischen Spitzenspieler in zwei Sätzen geschlagen geben. Parallel dazu siegte David Nill nie gefährdet und glatt im Eiltempo, ohne seinem Kontrahenten auch nur den Hauch einer Chance auf einen Satzgewinn zuzugestehen.

Herren: TA TSV Öschingen - TA TV Stetten u.H. 2 4:2

Finale grandioso: Herren beschließen Saison nach Heimerfolg auf zweitem Platz

Eine tolle Leistung boten unsere Herren am vergangenen Sonntag vor heimischer Kulisse. Gegen die TA TV Stetten unter Holstein entwickelten sich am letzten Spieltag einige sehr spannende Matches. Eine Ausnahme bildete Wolf Baumann, der seinen Gegenüber erneut klar in zwei Sätzen dominierte und seine makellose Einzelbilanz auf fünf Siegen in fünf Matches ausbaute. Zeitglich bekam es Fabian Schneider mit einem sehr sicher spielenden Gegner zu tun.

Herren: TA TSV Öschingen - TC Ostdorf 2 6:0

Herren mit makelloser Bilanz gegen Ostdorf

Einen nie gefährdeten Heimerfolg feierte unsere Herrenmannschaft am vergangenen Samstag auf der heimischen Vereinsanlage im Hagnach. Erneut unterstützt von zahlreichen Schlachtenbummlern zeigten David Nill und Wolf Baumann in ihren Einzeln von Beginn an, dass die Punkte an diesem Tag in Öschingen bleiben würden und siegten jeweils glatt im Schnelldurchgang.

Herren: TC Deißlingen-Lauffen - TA TSV Öschingen 3:3

Herren verpassen hauchdünn Auswärtserfolg

An Spannung nicht zu überbieten war das Gastspiel unserer Herren am vergangenen Sonntag beim TC Deißlingen-Lauffen. Zu Beginn bewies Wolf Baumann einmal mehr seine seit Wochen bestechende Form und siegte glatt in zwei Sätzen. Fabian Schneider konnte nach verlorenem ersten Satz im zweiten rasch in Führung gehen, das Match jedoch nicht mehr zu seinen Gunsten drehen. David Nill kam gegen einen sehr druckvoll agierenden Gegner im zweiten Satz besser ins Spiel, unterlag jedoch ebenfalls.

Herren: TA TSV Öschingen - SPG Bieringen/Wachendorf 1:5

Herren unterliegen Tabellenführer nach großem Kampf

Am zweiten Spieltag gastierte der Tabellenführer aus Bieringen/Wachendorf auf unserer heimischen Vereinsanlage in Öschingen. Die erfreulich hohe Anzahl von Zuschauenden sahen dabei viele spannende Matches. Gleichzeitig auf vier Plätzen beginnend, machte Wolf Baumann kurzen Prozess und siegte souverän in zwei Sätzen.

Herren: SPG Dettingen/Glatt 2 - TA TSV Öschingen 2:4

Auftakterfolg unserer Herren nach starker Leistung!

Erstes Spiel, erster Sieg: Unsere Herren siegten am vergangenen Sonntag bei der SPG Dettingen/Glatt. In der ersten Einzelrunde traf Fabian Schneider auf einen unangenehmn zu spielenden Gegner. Nach einigen engen Spielen musste er den ersten Satz klar abgeben. Im zweiten konnte er sich zwar deutlich steigern, verpasste letztlich jedoch die durchaus vorhandene Chance zum Satzausgleich.

TA TSV Öschingen - TC Stetten II 3:3

Herren entscheiden spannenden Krimi mit dem Tabellenführer für sich

Am dritten Spieltag traf unsere Herrenmannschaft auf den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer aus Stetten. Wolf Baumann dominierte seinen Gegener in der ersten Einzelrunde klar und siegte im Schnelldurchgang. Fabian Schneider zeigte parallel dazu in einem engen Match geduldiges Tennis, lag durchgehend in Führung und konnte schließlich den zweiten Punkt erzielen.

TC Weiler - TA TSV Öschingen 2:4

Herren starten mit Auftakterfolg in Wintersaison

Erstes Spiel, erster Sieg: Unsere Herrenmannschaft siegte am vergangenen Sonntag verdient gegen den TC Weiler. In Nehren wog das Einzel von Fabian Schneider zu Beginn hin und her, nach erfolgreichen erstem Satz gestand er seinem Gegner im weiteren Verlauf jedoch keinen Spielgewinn mehr zu.

Social Media

FindUsOnFacebok
TSV Öschingen

FindUsOnFacebook
TSV Öschingen - Tennis

Termine Tennis

Doppel/Mixed-Turnier
31. Juli 2021 - 01. August 2021
10:00
Tennisanlage
Vereinsmeisterschaften Tennis
14. August 2021 - 11. September 2021
Ganzer Tag
Tennisanlage
OUZO-Cup 2021
04. September 2021
15:30
Tennisanlage

Sponsoren Tennis