SGM Talheim/Öschingen – TSV Gomaringen 1:4 (1:2)

Am vergangen Sonntag empfing die erste Mannschaft der SGM Öschingen/ Talheim den Tabellenführer aus Gomaringen. Da unser Trainer Felix aus Gomaringen kommt, war es für uns ein besonderes Derby. Hochmotiviert wollten wir trotz vieler Urlaubs- und Verletzungsbedingter ausfälle dieses Spiel bestreiten.

Bei bestem Fußballwetter und vor vielen Zuschauern pfiff der Schiri das Spiel an. Den Start in das Spiel erwischten wir besser und hatten zwei gute Torchancen. In der 9. Minute war es dann soweit. Nach einer schnellen Kombination durchs Mittelfeld, stand unser Mimo Müller allein vor dem Gomaringer Torwart und schob den Ball zum 1:0 ein. Dieses Tor war wie ein Weckruf für die Gäste und bereits 6 Minuten später Stand es nach einem sehenswerten Treffer per Hacke 1:1. Leider kamen die Gäste nun immer besser ins Spiel und noch vor der Pause fiel das 1:2. Die zweite Hälfte wollten wir wieder besser angehen, doch es fehlten die letzten Ideen und gefährlichen Pässe Richtung gegnerisches Tor. So waren es die Gomaringer, die nach einer Ecke in der 51. Spielminute das 1:3 erzielten. Doch auch wir hatten nun auch gute Gelegenheiten. So kam zum Beispiel Jan Damis einmal frei vor dem Tor zum Abschluss, setzte den Ball aber knapp vorbei. Dazu gab der sonst gute Schiri einen aus unserer Sicht berechtigten Elfmeter nicht. Den Schlusspunkt der Partie setzte einmal mehr Gomaringen nach einer erneuten Ecke. In der 88. Minute köpfte ein Gomaringer zum 1:4 Endstand ein. Dieses Spiel hatten wir uns eindeutig anders vorgestellt, aber die starke Gomaringer waren an dem Tag einfach nicht zu schlagen.


Termine Fussball

Abteilungsversammlung Fußball
10. März 2023
19:00
Sportheim Öschingen
Jugendturnier
21. Juli 2023 - 23. Juli 2023
16:00
Sportplatz Öschingen

Social Media

FindUsOnFacebok
TSV Öschingen

FindUsOnFacebook
TSV Öschingen - Tennis