7. Spieltag 23./24. Juli 2022

Gem. Junioren U15 (Staffelliga) Belsen/Öschingen – TC Dornhahn 4:2

Durch ihre vier Siege belegen die gem. Junioren einen hervorragenden 2. Platz in der Abschlusstabelle. Punkt und Matchgleichheit besteht dabei mit dem Gruppensieger TG Obernheim, nur das Satzverhältnis von 44:20 gegen 45:24 (bessere Differenz), entschied über Platz 1 oder 2.

Damen 50 (Bezirksstaffel 1): TSV TA Öschingen TA TSV Frommern 1:5

Am letzten Spieltag der Sommersaison 2022 hatten wir die Damen des TSV Frommern zu Gast, die an diesem Tag bereits als Aufsteiger feststanden. Die Spiele konnten auf allen 4 Plätzen begonnen werden, dabei gingen die Einzel 1, 2 und 3 mehr oder weniger deutlich verloren. Die Nummer 4 an diesem Tag, unsere Jüngste, Margrit Schenk, begeisterte mit einem unglaublich laufstarken Spiel mit langen Ballwechseln und sicherte sich mit 6 : 2 den 1. Satz bravourös. Im 2. Satz bot die Spielerin aus Frommern mehr Paroli, so dass am Ende der Satz-Tiebreak gespielt werden musste, den Margrit nervenstark gewann und damit den Ehrenpunkt für Öschingen holte. Standing ovations!!

Denn leider gingen beide Doppel verloren, obwohl klug aufgestellt wurde und es beinahe gelang, den Damen aus Frommern noch Punkte abzunehmen. Das Einserdoppel mit Gerti Krebs und Margrit Schenk verlor erst im Satz-Tiebreak den 2. Satz. Das Zweierdoppel mit Margot Dusch und Birgit Midinet ging nach Satzausgleich in einen überaus spannenden Champions-Tiebreak, den die Frommener Damen mit 15:13 gewannen.

Zum Abschluss dieses Spieltages gab es Siegersekt für alle, redlich verdient an diesem aufregenden Tag.

Herzlichen Dank allen Fans, die uns bei unseren Heimspielen unterstützt haben und auch an den Kronen-Wirt Gerd, bei dem wir immer ein leckeres Essen bekamen. 

Einzelsieger: Margrit Schenk

Herren 50 1 (Verbandsstaffel): TA TSV Öschingen SPG Jettingen/Mötzingen 3:3; 6:6; 52:62

Herren 50 2 (Bezirksligal): TC Bochingen TA TSV Öschingen 6:3

Herren 60 (Oberliga): TC Rottenburg TA TSV Öschingen 2:7

Obwohl die H60 in Rottenburg, verletzungsbedingt, in den Einzeln ohne W. Huber antreten mussten, stand es nach 6 Einzel 4:2, dabei musste auch noch Horst Sänger wegen einer Verletzung aufgeben. Leider wurde im offiziellen Spielbericht das Einzel Höschle - Baumann falsch eingetragen, das hatte jedoch auf das Gesamtergebnis sowie den Tabellenstand keinen Einfluss, den Rottenburgern sei hiermit verziehen!

Zudem wurden alle drei Doppel gewonnen. Damit war 4. Platz in der Oberligagruppe 066 sicher. Der Abstieg war kein Thema mehr, in der 6er Gruppe steigen somit Rottenburg und Bergatreute ab!

Einzelsieger: Rainer Wörner, Herbert Struch, Werner Baumann und Stani Hudey.

Doppelsieger: R. Wörner/H. Struch, W. Huber/B. Dusch und W. Baumann/S. Hudey


Nächste Spiele

Tennis | Herren 50 | Staffelliga
Samstag, 10.12.22 18:00 Uhr
TA TSV Lustnau - TA TSV Öschingen
Mössingen
Tennis | Herren 30 | Bezirksstaffel 1
Samstag, 17.12.22 18:00 Uhr
TC Nehren 2 - TA TSV Öschingen
Nehren
Tennis | Herren | Kreisstaffel 1
Sonntag, 18.12.22 12:00 Uhr
TA TSV Öschingen - TC Rottenburg 2
Mössingen
Tennis | Herren 50 | Staffelliga
Samstag, 14.01.23 18:00 Uhr
TA TSV Öschingen - TC Tübingen
Mössingen
Tennis | Herren | Kreisstaffel 1
Sonntag, 22.01.23 12:00 Uhr
TA TSV Lustnau 2 - TA TSV Öschingen
Gomaringen
Tennis | Herren 30 | Bezirksstaffel 1
Sonntag, 22.01.23 12:00 Uhr
TC Winterlingen - TA TSV Öschingen
Tailfingen

Termine Tennis

Abteilungsversammlung Tennis
02. März 2023
19:30
Sportheim Öschingen
OUZO-Cup 2023
02. September 2023
15:00
Tennisanlage

Social Media

FindUsOnFacebok
TSV Öschingen

FindUsOnFacebook
TSV Öschingen - Tennis

Sponsoren Tennis