Verbandsrunde 2021 - 4. Spieltag

Zum ersten Mal in dieser Saison, spielten alle gemeldeten Mannschaften am vergangenen Wochenende. Für vier Mannschaften sind am 24./25. Juli bereits die letzten Rundenspiele 2021. Durch den "Corona" bedingten, verspäteten Start in die Sommer-Saison, haben die Herren und Herren 50-2, nach einer langen Sommerpause, im September, die restlichen Spiele.

Besten Dank an unseren "Kronen-Wirt Gerd", der auch am vergangenen Samstag wieder die Bewirtung mit der Gastmannschaft aus Göllsdorf ermöglichte.

 

Gemischte Junioren U15 (Staffelliga): TA TV Belsen/Ösch. - SPG Musbach/Wittlenweiler 1:5

Die Jugendmannschaft, gemeldet bei Belsen, spielten am vergangenen Freitag auf unserer Tennisanlage. Prompt begann das Spiel mit einem heftigen Regenschauer. Gegen die starke SPG konnte Lucia Herr mit einem deutlichen 6:0; 6:1 den Ehrenpunkt erkämpfen.

 

Damen 50 (Bezirksstaffel 1): TA TSV Öschingen - TA TSV Göllsdorf 4:2

Am 4. Spieltag reisten die netten Damen aus Göllsdorf an. Die Spiele begannen im Nebel und zwischenzeitlich sogar bei leichtem Regen, wovon sich die Spielerinnen jedoch nicht irritieren ließen und gleich mal 3 Einzel gewannen, 2 davon im Champions-Tiebreak. So musste für einen Gesamtsieg nur noch ein Doppel gewonnen werden, was dank der klugen Aufstellung unserer Margot auch gelang: das Zweierdoppel gewann locker beide Sätze mit 6 : 2. Beinahe gab es noch eine Überraschung, aber leider musste sich das Einserdoppel dann doch im Champions-Tiebreak geschlagen geben.

Ein Lob an dieser Stelle an unseren Platzwart Ingolf, die Plätze waren trotz des feuchten Wetters gut bespielbar. Und ein herzliches Dankeschön an die zahlreichen Zuschauer, die sich auch von der schlechten Witterung nicht abhalten ließen, um uns zu unterstützen.

Einzelsieger: Gerti Krebs, Sabine Rempfer, Rosemarie Weßner.

Doppelsieger: Gerti Krebs/Sabine Rempfer.

 

Herren 60 (Oberliga): TC Aidlingen - TA TSV Öschingen 7:2

Böse erwischt hat es unsere H60 in der Oberliga beim TC Aidlingen. Bereits in den Einzel spielten 2 Spieler verletzt ihr Match zu Ende. Gesamtspielstand nach den Einzel 2:4. Ein Doppel konnte deshalb nicht gespielt werden, zu allem Überfluss verletzte sich Rainer Wörner noch im "Einserdoppel", dadurch wurde aus einem möglichen 5:4 ein deftiges 2:7. Es wird schwierig am letzten Spieltag gegen Hechingen sechs gesunde Spieler, zu stellen. Die Klasse kann, durch die erreichten Siege, auf jeden Fall gehalten werden. Einzelsieger: Herbert Struch und Stani Hudey.

Herren 50-1 (Staffelliga): TA SV Pfrondorf 1903 - TA TSV Öschingen 0:6

Die Herren 50-1 starteten gleich mit einem souveränen 6:0, erstmals als 4er Team, in der Staffelliga. Durch einen weiteren Sieg können sie sich am Samstag für ein Entscheidungspiel um den Aufstieg in die Verbandsstaffel am 31. Juli qualifizieren.

 

Herren 50-2 (Bezirksliga): TC Ergenzingen - TA TSV Öschingen 8:1

 

Herren (Bezirksklasse): TA TV Stetten u. H - TA TSV Öschingen 1:8

Am dritten Spieltag stand für unsere Herren-Mannschaft das Gastspiel in Stetten-unter-Holstein auf dem Programm. Wolf Baumann und Patrik Rentschler eröffneten die Partie, indem sie nahezu im Gleichklang den ersten Satz mit 6:4 gewannen. Wolf Baumann hatte im zweiten Durchgang zunächst mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu kämpfen und lag bereits 0:5 zurück, ehe er sich erholte und mit sieben Spielen in Serie für Punkt Nummer Eins sorgt. Patrik Rentschler lieferte sich mit seinem Gegenüber einen packenden Fight, den dieser nach ebenso knappen zweiten Satz im Match-Tiebreak für sich entschied. An Position sechs kam erstmals in dieser Saison Abteilungsleiter Olaf Herr zum Einsatz, der mit souveränem Spiel überzeugte und glatt in zwei Sätzen siegte. Fabian Schneider im Spitzeneinzel zeigte gleichzeitig geduldiges Tennis und konnte nach zwei Durchgängen Punkt Nummer drei vor den erneut zahlreich mitgereisten Öschinger Auswärtsfans – ein großes Chapeau und Dankeschön für Eure tolle Unterstützung – verbuchen. Für Nummer vier sorgte Steffen Mauser, der seine seit Wochen bestechende Form ein weiteres Mal unter Beweis stellte und in dieser Saison weiterhin ungeschlagen ist. Johannes Adam blieb es schließlich vorbehalten, mit einem Zweisatzerfolg bereits nach den Einzeln den Gesamterfolg sicherzustellen.

In den abschließenden Doppeln konnten sich sowohl Baumann/Mauser als auch Schneider/Herr und Adam/Rentschler ungefährdet in jeweils zwei Sätzen durchsetzen. Final resultiert somit ein verdienter 8:1 Auswärtssieg für unsere Farben bei den auf und neben dem Platz überaus fairen und gastfreundlichen Hausherren, der für die verbliebenden zwei Heimspiele gegen Burladingen und Lustnau gleichzeitig Hoffnung und Zuversicht auf mehr macht. Weitere Infos und Bilder zu unseren Mannschaften gibt es unter www.facebook.com/TennisOeschingenTSV

herren sommer2021 sp3

Siegreich in Stetten-unter-Holstein: Unsere Herren-Mannschaft mit Johannes Adam, Wolf Baumann, Olaf Herr, Patrik Rentschler, Fabian Schneider und Steffen Mauser (von links oben im Uhrzeigersinn)

 

Vorschau:

Fr. 23.07.21 15:00 Uhr (Staffelliga): TV Kirchentellinsfurt - Gem. Junioren U15
Sa. 24.07.21 11:00 Uhr (Oberliga)): Herren 60 - TC Hechingen
Sa. 24.07.21 14:00 Uhr (Bezirkstaffel): TG Geislingen - Damen 50
Sa. 24.07.21 14:00 Uhr (Bezirksliga): TC Schörzingen - Herren 50/2
So. 25.07.21 10:00 Uhr (Staffelliga): Herren 50/1 - SPG Dettingen/TV Glatt


Social Media

FindUsOnFacebok
TSV Öschingen

FindUsOnFacebook
TSV Öschingen - Tennis

Termine Tennis

Doppel/Mixed-Turnier
31. Juli 2021 - 01. August 2021
10:00
Tennisanlage
Vereinsmeisterschaften Tennis
14. August 2021 - 11. September 2021
Ganzer Tag
Tennisanlage
OUZO-Cup 2021
04. September 2021
15:30
Tennisanlage

Sponsoren Tennis